Bremen-Blumenthal um 1820
Allgemein

Blumenthals Geschichte

Der Name bedeutet »Tal der Blumen« und meint das Auetal. Zum Stadtteil Blumenthal gehören die Ortsteile Blumenthal, Farge, Lüssum-Bockhorn, Rekum und Rönnebeck. um 1250 Die erste Blumenthaler Burganlage wird von den Rittern von Oumünde oberhalb des […]

Ideen

Neu: Porträts, Foto-Galerie und Foto-Kurse

Porträts, Foto-Workshops und Fotokurse der Extraklasse in einem spannenden Ambiente, in dem Fotografieren wirklich Spaß macht, mit „indoor“ und „outdoor“-Studio. Individuell, persönlich, professionell, preiswert… komplette Studio- und Licht-Ausstattung (‚indoor‘ und ‚outdoor‘) für alle Möglichkeiten umfangreiches […]

Romantisches Bild am Wasser - die Weser bei Bremen-Vegesack mit Werftanlagen. Die Lage in Bremen-Nord: Nicht so schlecht wie befürchtet, nicht so gut wie erhofft? (Quelle: WikiMedia)
Aktuell

Die Qual der Wahl – man wird verrückt

Kommentar von Detlef Gorn, Vorsitzender des Fördervereins Kämmereimuseum „Nicht auf den großen Wurf hoffen“, habe ich gerade bei einer unserer Blumenthaler Kandidatin auf ihrer Facebook-Seite gelesen, eher auf einen „guten Mix aus Handel, Handwerk, Kunst und […]

Alte Kapitänshäuser in Bremen-Vegesack (Foto: WikiMedia)
Allgemein

Mehr als nur schön gelegen

Alte Kapitänshäuser, historische Speicher und liebevoll restaurierte Kutter im alten Hafen – nirgendwo sonst ist Bremen so maritim wie in Bremen-Nord. Der Stadtbezirk, der seit 1939 zu Bremen gehört und die Stadtteile Burglesum, Vegesack und […]

Allgemein

Blumenthal: ganz schön alt

Blumenthal bedeutet Tal der Blumen in dem Auetal. Es hieß 1305 Blomendal, 1380 Blomendale, 1450 Blomendall und 1638 Blomenthall. Bockhorn hieß 1032 Borchhorn und 1302 Bochorne. Borch kann als Burg gedeutet werden. Horn(e) stammt von […]

Historisches Gebäude der Bremer Wollkämmerei (Foto: Wikimedia)
Aktuell

Spende für BWK-Museum

Der Förderverein Kämmereimuseum erhält eine Spende von Marlene Georgi. Ein Weihnachtsgeschenk für besondere Verdienste. Die Kassenwartin des Fördervereins Kämmereimuseum, Monika Gorn, staunte nicht schlecht, als sie Anfang Dezember 2014 die Kontobewegungen ihres Vereins turnusmäßig überprüfte: […]

Spaziergang durch Bremen-Blumenthal
Allgemein

Spaziergang durch Blumenthal

Ein Spaziergang durch Blumenthal lässt den aufmerksamen Betrachter Vieles entdecken, was im öffentlichen „Image“ dieses Quartiers allzu oft fehlt… Blumenthal kann auf eine lange und spannende Geschichte zurückblicken. Der Wandel vom beschaulichen Fischerdorf zur liebenswerten […]

Nur noch alte Fotos bezeugen, wie attraktiv die "Strandhalle" in Bremen-Blumenthal früher war...
Moment mal!

Das ärgert mich…

Kaum glaublich: Früher beliebter und belebter Treffpunkt für die ganze Familie direkt an der Weser. Dann in den 1970-er Jahren der Abstieg. Ein ‚Schandfleck‘ in ‚Sahnelage‘ am Wasser seit Jahrzehnten. Von der traditionsreichen „Strandhalle“ direkt […]